Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung bestimmter Teile dieser Website geben Sie informationen weiter, die es Ihnen ermöglichen, sich als Person zu identifizieren, indem Sie sich dem Newsletter unterteilen. Dies geschieht nur für unsere Dienstleistungen und Informationen und wenn Sie dies zuteilen.

Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (auch als Datenschutz-Grundverordnung oder "DSGVO" bezeichnet) verarbeitet.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Dienste der <name Organisation>. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien anderer Websites und Quellen, die mit unserer Website verbunden sind, aber wir beziehen uns darauf, damit Sie die notwendigen Informationen finden können.

Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Datenschutzerklärung.

Sie haben immer das Recht, Ihre personenbezogenen Daten aufzubewahren:

anfordern und prüfen,

(haben) geändert,

(lassen) löschen.

Dies kann für einen oder mehrere Einträge in verschiedenen Datenbanken erfolgen..

Sie können auch darum bitten, aus allen Datenbanken entfernt zu werden.Sie werden"vergessen" und in keiner Weise kontaktiert.

Wenn Sie die Änderungen oder Löschungen selbst vornehmen, ist dies sofort wirksam. Wenn Sie einen Antrag auf Änderung einreichen, geschieht dies so schnell wie möglich und mindestens innerhalb von 30Tagen.

Wie setzen Sie Ihre Rechte ein?

Dies kann durch Klicken auf einen Link am Ende des Newsletters oder durch einfaches Senden einer Anfrage an info@meterdiscount.eu erfolgen.Sie können auch das Kontaktformular verwenden.

Immer erwähnen:

Vor- und Nachname der Person, die Sie löschen oder ändern möchten.

E-Mail-Adresse der Person, die Sie löschen oder ändern möchten.

Welche Änderungen soll die Person löschen oder löschen.

Wie wir Ihre Daten verarbeiten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist:

Meyer Dennis Meterdiscount

Quellinstraat 43, 2018 Antwerpen.

info@meterdiscount.eu

Ihre personenbezogenen Daten werden von nachfolgenden Datenverarbeitern (die auch den GdpR-Regeln entsprechen) verarbeitet.

Meyer Dennis Meterdiscount

Quellinstraat 43, 2018 Antwerpen.

info@meterdiscount.eu

Für den Versand von E-Newslettern ist der Datenverarbeiter mailchimp mit Sitz in den USA. Mit der Anmeldung unseres Newsletters erklären Sie sich mit den Bedingungen von Mailchimpeinverstanden. Mit diesem Datenverarbeiter wurde eine Vereinbarung zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten geschlossen.

Woocommerce wird für den Produktkauf verwendet. Auch hier werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und geschützt gespeichert.

Für die Nutzeranalyse unserer Website aktivieren wir Google Analytics. Zu diesem Zweck werden Informationen über die Nutzung unserer Website anonym erhoben. Diese Informationen werden nicht an Google weitergegeben und nicht für Marketing- und Werbezwecke verwendet.

Welche Daten werden gesammelt?

Es werden nur personenbezogene Daten erhoben, die erforderlich sind, um einen bestimmten Teil unseres Dienstes zu erfüllen oder Ihre Daten weiterzuleiten.

Das könnte sein:

Vorname und Name

E-Mail-Adresse

Wohnadresse

Business

Telefonnummer

MwSt.-Nummer

In Formularen sind einige Informationen erforderlich (in der Regel durch ein *gekennzeichnet), diese Informationen sind notwendig, um Ihnen den gewünschten Service zu bieten.

Andere – nicht durch * gekennzeichnete – Informationen können nützlich sein, sind aber nicht unbedingt erforderlich. Sie wählen hier aus, ob Daten hier ausgefüllt werden sollen.

Es werden keine Marketingprofile auf der Grundlage vollständiger Daten oder platzierter Cookies erstellt (siehe unten).

Warum werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

Ihre personenbezogenen Daten werden für einen bestimmten Zweck (und nur zu diesem Zweck) mit folgenden rechtlichen Gründen verwendet:

Kontaktformular: um Ihre Frage zu beantworten, um zu antworten (Befehl ausführen).

Newsletter abonnieren: um Ihnen einen gelegentlichen Newsletter mit Angeboten oder Informationen zu zu senden, die Sie interessieren können (Einwilligung s/ Betroffene) Dieser Newsletter wird nur versendet, wenn es interessante Informationen für Sie gibt, die Neuigkeiten aus der Kaffeewelt, Tipps zum Kaffee- und Kaufsowieund Preisaktionen beinhalten können.

Kaufformular: Um Ihren Kauf zu bearbeiten, die gewünschten Produkte zu liefern und Ihnen andere Produkte zu zeigen, die Sie interessieren könnten (Durchführung von Abtretung und berechtigtem Interesse)

Broschüre anfordern: Die Broschüre zusenden (Auftrag ausführen)

Eine Ausnahme kann nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erfolgen.

Wie lange werden Ihre Daten nachverfolgt?

Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es dauert, bis Sie den Dienst erbringen, den Sie selbst aktiviert oder eingewilligt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden bis zu 5 Jahre nach der letzten Nutzung aufbewahrt.

Eigentlich müssen Sie hier den genauen Zeitrahmen angeben: zum Beispiel 1 Jahr. Die maximale Aufbewahrungsdauer personenbezogener Daten beträgt 5 Jahre.

Übertragung an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir nutzen Dienste, die personenbezogene Daten verarbeiten, nur, wenn wir eine Verarbeitungsvereinbarung mit diesen haben, wenn sie für unsere Dienste und Informationen erforderlich sind und wenn sie für die sichere Speicherung personenbezogener Daten mit einer Garantie ihrer Privatsphäre bürgen können.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann weitergegeben, wenn dies für den Zweck erforderlich ist, für den Sie Ihre Einwilligung erteilt und die personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben (Versand eines Newsletters, Kauf eines Produkts, Buchung eines Dienstes...) oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben und erlaubt ist (z. B. im Rahmen einer gerichtlichen Untersuchung).

Beispielsweise wird ein Dritter für folgende Artikel engagiert:

Bereitstellung von IT-Infrastruktur (z. B. Buchungssoftware, Vertriebssoftware...);

Bereitstellung (und Verbreitung) von Newslettern und Einladungen.

Wenn Sie ausdrücklich zustimmen, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben,z. B.: xxxxx, xxxxxx und xxxxxx. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung für den Widerruf zu widerrufen.

Wir stellen keine personenbezogenen Daten an Parteien mit Sitz außerhalb der EU, mit Ausnahme von Mailchimp und Google.

Minderjährige

Personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen unter 16 Jahren) verarbeiten wir nur, wenn der Elternteil oder gesetzlicher Vertreter eine schriftliche Zustimmung erteilt hat.

Oder

Wir haben absolut nicht die Absicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die minderjährig sind, auch wenn sie die Erlaubnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten haben, dies zu tun. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher minderjährig ist. Stellen Sie daher sicher, dass Sie an den Online-Aktivitäten Ihrer minderjährigen Kinder beteiligt sind, um zu verhindern, dass ihre Daten von uns oder unseren Partnern verarbeitet werden.

Datensicherheit

Die Computer und Internetverbindungen, auf denen Ihre personenbezogenen Daten gespeichert und transportiert werden, sind so sicher wie möglich gegen Hacking, Die Installation von Malware und andere unsachgemäße Verwendung. Auf den Computern und im Netzwerk können nur mit einem Benutzernamen und einem Kennwort angemeldet werden.

Jeder, der Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von <name Unternehmen oder Organisation einsehen oder kennen kann> Ihre personenbezogenen Daten sind an die Vertraulichkeit dieser Informationen gebunden.

Die personenbezogenen Daten werden gesichert, um sie bei körperlichen oder technischen Vorfällen wiederherstellen zu können.

Alle Mitarbeiter der <name Organisation> werden über die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten und der Privatsphäre informiert.

Gegebenenfalls werden personenbezogene Daten peuimisiert und verschlüsselt. Die Systeme werden regelmäßig getestet und evaluiert.

Hinweis: Wenn Sie die letzten beiden in Ihre Datenschutzerklärung einkleben, sollten Sie dies auch tun.

Automatische Speicherung nicht personenbezogener Daten

Bei einem Besuch dieser Website use of the websitewerden automatischAngaben zur Nutzung der Websitegespeichert. Dabei handelt es sich nur um nicht personenbezogene und anonyme Daten (z. B. wird Ihre IP-Adresse nicht nachverfolgt). Wir analysieren diese Informationen mit Google Analytics (weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Google und Google Analytics), um unsere Website zu verbessern, aber es werden keine personenbezogenen Daten nachverfolgt oder an Google und andere Dritte weitergegeben.

Hinweis: Nach der DSGVO ist es nicht mehr gestattet, personenbezogene Daten wie IP-Adressen ohne Erlaubnis in Google Analytics aufzubewahren.

Natürlich müssen Sie dies anpassen, wenn Sie Tracking-Cookies verwenden.

Cookies

Diese Website verwendet funktionale und analytische Cookies. Dies geschieht anonym. Lesen Sie mehr darüber in unserer Cookie-Richtlinie.

Kurz gesagt: Funktionale Cookies machen unsere Website besser funktionieren, analytische Cookies sagen uns etwas darüber, wie die Website verwendet wird. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder übermittelt. Die Cookies werden nicht für Marketing oder Werbung verwendet.

Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen aus- und einschalten und auch löschen.

Natürlich müssen Sie dies anpassen, wenn Sie Tracking-Cookies verwenden.

Facebook, Twitter und andere soziale Medien

Diese Seite enthält Share-Buttons für soziale Netzwerke. Der Code hinter diesen Schaltflächen platziert – wenn er verwendet wird – ein Cookie auf Ihrem Computer. Dies ist Gegenstand der Datenschutzbestimmungen der sozialen Netzwerke. Wir haben keinen Einfluss darauf und tragen keine Verantwortung dafür, was diese Netzwerke mit Ihren personenbezogenen Daten machen.

Wir haben auch keine Kontrolle darüber, wie andere Social-Media-Nutzer mit Ihren Informationen umgehen, nachdem Sie etwas auf unserer Website geteilt haben.

Änderungen

Diese Datenschutzerklärung kann sich ändern. Wir passen die Regeln und Bedingungen an, um Ihre Privatsphäre so gut wie möglich zu schützen und um ihre personenbezogenen Daten transparent zu behandeln. Also schauen Sie sich noch einmal regelmäßig um. Die letzten Anpassungsdaten vom 01/07/2020

Wenn es schief geht ...

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten so sorgfältig wie möglich und halten sie sicher. Wenn etwas schief geht, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren und alles tun, um den Schaden zu begrenzen.

Die Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Datendiebstahl oder Datenschutzverletzungen kann keine Schadensersatzansprüche gegen uns nach sich fassen.

Beschwerden

Sollten Sie noch Beschwerden über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an info@meterdiscount.eu und wir finden eine Lösung.

Weitere Informationen zu Beschwerdeverfahren finden Sie auf den folgenden Websites: Datenschutzausschuss, Flämische Aufsichtsbehörde.